Styren (Styrol) in den USA als krebserzeugend eingestuft (Juni 2011)

Die Arbeitsgruppe der WHO Institution IARC stufte Styrol in Gruppe 2A ein, „wahrscheinlich krebserregend für den Menschen“, basierend auf begrenzten Nachweisen beim Menschen und ausreichenden Nachweisen für Versuchtiere auf Karzinogenität.

Die Europäische Gesellschaft für gesundes Bauen und Innenraumhygiene lehnt den Einsatz von Polystyrolprodukten im Innenraum präventiv ab. Quelle: Europäische Gesellschaft für gesundes Bauen und Innenraumhygiene

Schreibe einen Kommentar